Spotify
Youtube
Facebook
Instagram Schwarzebritta
Mezzo/Alt

Nächstes Projekt


Vesper zu Lichtmess
G. H. Stölzel: Weihnachtsoratorium

4. Februar 2023, 17.00 Uhr (Kreuzkirche Dresden)
Solisten
Capella Sanctae Crucis Dresden
Leitung & Orgel: Kreuzorganist Holger Gehring
www.kreuzkirche-dresden.de


Lichtmess Kreuzkirche



Ein spannendes Projekt ist abgeschlossen


„Nur, wer die Sehnsucht kennt…“


Schmachtfetzen aus fünf Jahrhunderten


Lassen Sie sich überraschen, vertraute Melodien in so ungewöhnlichem, wie originellem, neuen Gewande zu hören.

Die Aufnahme ist gerade auf Vinyl erschienen und kann unter orgel@posteo.de bestellt werden. Mit dem Kauf der LP erhält jeder Käufer auch einen Download-Code, den man unten einmalig eingeben kann, um die Schmachtfetzen digital herunterzuladen.

Zwei Relase-Konzerte zu diesem spannenden Projekt finden am 12.11.2022 (19.30 Uhr) und 13.11.2022 (17.00 Uhr) in Dresden Loschwitz (Kirche) statt. Sie sind herzlich eingeladen.


Schmachtfetzen

Konzept und Idee: Kristian Wegscheider
Stimme: Britta Schwarz
Arrangements: Dietrich Zöllner
Tonmeister: Martin Fischer






Hier kann der erworbene Download-Code eingelöst werden:



Schmachtfetzen





Neuerscheinungen 2022


„Matthäuspassion“


J.S. Bach

Matthäuspassion Frauenkirche



„Nur wer die Sehnsucht kennt“


Schmachtfetzen aus fünf Jahrhunderten

Schmachtfetzen


Zum Nachhören und -sehen


„Mozart a Verona“